Das Projektblog für die trnd-Projektpiloten: Hier gibt's die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt Opel Astra Sommertour 2007.

Nu isser mein

Sodale, trnd-Partner Haschmir und ich haben uns heute in Dortmund am Harenberg City Center in Dortmund zur Fahrzeugübergabe getroffen, also an einem der Wahrzeichen der Stadt, quasi in Sichtweite der alten Union-Brauerei. Der Wettergott war heute sehr gnädig, und so konnte nicht nur die Übergabe des Wagens bei strahlendem Sonnenschein stattfinden, sondern auch der verbleibende Nachmittag für eine erste Testfahrt zum Eingewöhnen genutzt werden.

Haschmir ist in die gleiche Falle gelaufen wie schon viele andere Testfahrer zuvor, nämlich, daß es in NRW und anderen Bundesländern quasi nicht möglich ist, sonntags eine geöffnete Waschstraße zu finden. Ansonsten lief aber alles sehr glatt, und er hat mir die wichtigsten Armaturen gleich vor Ort noch zeigen und erklären können - an dieser Stelle nochmal ein herzliches Danke dafür.

Mein erster Eindruck vom GTC ist sehr gut; für die wesentlichsten Aspekte, nämlich Schaltung, Bremse und Gasfuß, braucht man als erfahrener Autofahrer quasi keine Eingewöhnungszeit. Anders sieht das allerdings für den Blinker aus, denn es ist schon sehr gewöhnungsbedürftig, daß man mit einem kurzen Tippen am Blinker auf Dauerblinken schaltet und ein Halten des Hebels das Dreimal-Blinken-und-Aus aktiviert. Da mein eigener Privatwagen ein uraltes asiatisches Schätzchen ist, kann ich mich über das Beschleunigungsverhalten bisher nicht beklagen; ich habe aber in der bisherigen kurzen Zeit auch noch nicht wirklich viele Kilometer herunterreißen können.

Vom Tempomat werde ich im Verlauf der Woche wohl gerade auf den geplanten längeren Touren Richtung Benelux und Frankfurt wohl regen Gebrauch machen, denn dies senkt den angezeigten aktuellen Durchschnittsverbrauch doch sichtlich. Gibt man - etwa beim Beschleunigen - Vollstoff, kann man quasi zuschauen, wie die Tanknadel sich nach links bewegt. Für einen Diesel ist der Wagen also ein ziemlicher Säufer (wobei mir die Erfahrung mit anderen Wagen natürlich sagt, daß sich das einige zehntausende Kilometer weiter deutlich nach unten einpendeln wird).

Zum Schluss noch drei Impressionen von der Übergabe und einer Arbeitskollegin, die uns bei der Wagenübergabe begleitet hat:

Nahaufnahme am Harenberg City Center

Astra GTC und HCC in der Totalen

Stella am Astra GTC